img_0825
img_0829

Fussball - Weltliga


Die Weltliga steht für viele verschiedene Ziele: Freude an der Bewegung, am gemeinsamen Fussballspiel und am sportlichen Wettkampf ist uns ebenso wichtig, wie der Ausdruck gelebter Willkommenskultur und des zivilgesellschaftlichen Engagements für die Integration von Flüchtlingen.

Deshalb treffen sich seit über einem Jahr regelmäßig alteingesessene Heidelberger mit den Neuankömmlingen zum gemeinsamen Fussballspiel.

Die Weltliga findet im Rahmen des Projekts Sport für Vielfalt des Heidelberger Sportkreises statt und wird vom Interkulturellen Zentrum unterstützt. Neben den Fussballspieltagen finden jeden Dienstag Angebote wie Selbstverteidigung, Yoga, Pilates und ein Kinderprogramm der Heidelberger Ballschule statt.

Die Weltliga selbst wird dabei getragen von Vertretern der Heidelberger Vereine SG Kirchheim, FG Rohrbach, Heidelberger SC und der Mosaik Kirche für Heidelberg.

Trainingszeiten

Dienstag 15:00 -17:00
Sportzentrum Süd, Pleikartsförster Straße 130

Ansprechpartner

Benedict Bechtel | weltliga (at) gmx.de